Fachexkursionen zu den Wurzeln der TCM

TCM Herbs Reisen ermöglichen einen persönlichen Bezug zu den chinesischen Arzneipflanzen, ihrem ursprünglichen Lebensraum und der Kultur, die sie umgibt.

Diese Reisen finden ein- bis zweijährlich statt. Sie richten sich vor Allem an Personen, die von Berufes wegen mit chinesischen Arzneipflanzen zu tun haben.

Nächste Reise

Sichuan im Frühsommer
(Zentrum und Westen)

12. 25. Mai 2025

Es ist soweit! Vier Jahre nach der Pandemie-bedingten Absage kann ich heute die erste einer neuen Reihe von TCM-Kräuterreisen in China ankündigen. Ich freue mich unglaublich darüber.

Wir sehen auf den Reisen wild wachsende sowie kultivierte Arzneipflanzen. Wir lernen Arzneipflanzenanbauer und Verarbeiter kennen, knüpfen persönliche Beziehungen und erfahren viel über die Umstände, unter welchen heutzutage TCM-Arzneien produziert werden.

Ein spezielles Augenmerk gilt den Problemen, die durch eine nach wie vor rasant wachsende Nachfrage nach chinesischen Arzneipflanzen -sowohl innerhalb Chinas wie auch weltweit – entstehen.

Zusätzlich ermöglichen die Reisen tiefe Einblicke in die multikulturelle Gesellschaft Chinas und ihre vielen verschiedenen Traditionen in den von uns bereisten Gebieten. Mehr lesen